Aktuelles

Was gibt's Neues?

Immer up-to-date, immer mitten im Geschehen: Eine Leidenschaft all derer, die mit dem Web arbeiten. Hier halten wir dich auf dem Laufenden – mit unseren Social-Media-Feeds, Infos über unsere aktuellen Projekte und jährlich wiederkehrenden Branchenereignissen und Veranstaltungen. Außerdem haben wir aktuelle Informationen und Tipps für dich gesammelt – scrolle dafür zum Seitenende!

Bleib vernetzt!

Auf unserem Instagram-Kanal stellen wir uns vor, du findest spannende Inhalte und bleibst immer auf dem Laufenden! Hier siehst du unsere drei letzten Postings:

Komm uns besuchen:

Neues aus dem OR-Studium

Das Webprojekt - jetzt kommt Bewegung!

Das Webprojekt - jetzt kommt Bewegung!

28.02.2021
In unserem 4. Semester widmen sich rund 45 Studierende einem bestimmten Oberthema, entwickeln und gestalten eine eigene Website dazu und füllen sie mit allerlei Inhalt. Texte, Videos und Audioausschnitte, hier ist alles erlaubt, vorausgesetzt es passt ins Thema.

Fähigkeiten Vielfalt

In dem Projekt werden die speziellen Arbeitstechniken eines/einer Online-Redakteurs/Redakteurin praktisch umgesetzt. In Teams oder alleine wählen die Studierenden ihr Thema aus und bearbeiten dieses über das Semester hinweg. Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Zeitmanagement und soziale Kompetenz sind hier gefragt. Tatkräftig unterstützt werden wir hierbei von unseren Dozenten und Dozentinnen, welche in Besprechungen offen für Fragen sind und immer einen guten Tipp parat haben.

Mit welchen spannenden Themen wir uns dieses Jahr beschäftigt haben, erfahrt ihr hier...

Homlyfans Sport-Ressort 20/21

Homlyfans Sport-Ressort 20/21

2021
Bei unserem Projekt “Homlyfans” wollten wir auf die Auswirkungen von Corona auf den Sport reagieren. Wegen der Pandemie fallen bei fast allen Events die Zuschauer weg und es entstehen digitale Fankurven zu Hause, wenn man mit Freunden ein Spiel über ein Video-Chat-Programm schaut. Dem Ganzen wollten wir eine Bühne geben und eben diese Leute mit ins Boot holen. Dazu haben wir oft zu zweit, manchmal auch alleine, ein Spiel geschaut - sei es ein Gruppenspiel der Champions-League, ein Länderspiel der deutschen Handball-Frauen oder auch ein Match bei der Darts-Weltmeisterschaft - und das dann auf der Livestreaming-Plattform Twitch gestreamt. Zwar konnten die Zuschauer*Innen nur uns sehen, dafür konnten wir uns aber mit ihnen im Chatbereich austauschen und über das Spiel reden. Später haben wir dann auch Highlight-Clips von den Streams bei Instagram gepostet.

eSports eXplained - Ein Projekt des OR-Sportressorts

eSports eXplained - Ein Projekt des OR-Sportressorts

Sport-Resort 2020
Neben Fußball und Co. gibt es inzwischen etwas Neues, das ganze Hallen füllt: eSport. Hierbei treten Spieler*innen in Video- oder Computerspielen gegeneinander an. Dabei ist egal, ob im Live-Stream oder großen Events: Die Zuschauerzahlen und die wirtschaftliche Bedeutung steigen immer weiter.

Aber wie schafft es eSport, so viele Menschen zu begeistern? Und ist eSport überhaupt Sport, wie es der Name verspricht? Die Studierenden des Sport-Resorts 2020 haben sich in ihrem Projekt „eSports eXplained“ genau mit diesen und mehr Fragen auseinandergesetzt.

Jährliche Veranstaltungen

re:publica // Berlin

Die re:publica ist das Ereignis des Jahres für Netzschaffende und Digital Natives. Sie bezeichnet sich selbst als "die größte Konferenz zu den Themen Digitalisierung und Gesellschaft in Europa". In vielen parallelen Sessions werden Themen rund um Digitalisierung, (Netz-)Kultur, Politik und Wirtschaft verhandelt und oft kritisch diskutiert, das Begleitprogramm soll Vernetzung und Austausch ermöglichen. Die Speaker sind "VertreterInnen aus Wissenschaft, Politik, Unternehmen, Hackerkultur, NGOs, Medien und Marketing sowie BlogerInnen, AktivistInnen, KünstlerInnen und Social Media-ExpertInnen".

Foto-Credit: re:publica/Gregor Fischer (CC BY-SA 2.0)

Journalistentag des DJV
jotag-logo-2021_web-weiss

Der Journalismus ist deine Welt und dich interessieren Diskussionsrunden zu aktuellen Themen von und mit interessanten Gästen aus der Journalistikbranche? Dann ist der Tag des Deutschen Journalistenverbands mit seinem vielfältigem Online-Programm genau das Richtige für dich. Komme mit Medienschaffenden aus ganz Deutschland ins Gespräch und sei ein Teil vom größten Branchentreff von der mit über 30 000 Mitgliedern größten Journalistengewerkschaft in Deutschland. Workshops, Foren und Online-Sessions erwarten die Teilnehmenden. Bedingt durch die Pandemie findet der Tag des Deutschen Journalistenverbands online statt.

OMR Konferenz // Hamburg
logo-omr

Das nächste OMR-Festival findet am 22. & 23. März 2018 in der Messe Hamburg statt. Das zweitägige Festival liefert neue Impulse, Networking und Unterhaltung rund um das Thema Digital Marketing. 25.000 Menschen konnten die Veranstalter 2017 in der Hamburg Messe begrüßen. 2018 werden 40.000 BesucherInnen erwartet. Die OMR Expo ist die Plattform unserer Branche. Von etablierten Unternehmen bis zu aufsteigenden Startups aus dem Digital-Marketing-Umfeld sind hier Viele vertreten. Die Konferenz am zweiten Tag des Festivals ist das Highlight des Festivals mit bekannten nationalen und internationalen SprecherInnen.

Absolventenkongress // Köln
logo-absolventenkongress

Der nächste Absolventenkongress Deutschland findet am 22. & 23. November 2018 in der Messe Köln statt. Der Absolventenkongress in Köln ist Deutschlands größte Jobmesse für Studierende, AbsolventInnen und Young Professionals aller Fachrichtungen. Auf dem Kölner Absolventenkongress triffst du rund 250 Top-Unternehmen, zeigst dein Talent, wirst von Speakern inspiriert und erlebst einen Tag, der genauso so einzigartig ist wie du. Das Line-up für deine Leidenschaft: Erlebe Consultants auf dem "Hot Seat", triff Top-Speaker wie den Coach aus "Die Höhle der Löwen" und lass dich in Pitch-Sessions inspirieren.

Grimme Online Award // Marl

Kein richtiges Event, an dem man teilnehmen kann, aber ein fester Termin für alle ORlerInnen: Die Verleihung des Grimme Online Awards. Du kennst vielleicht den klassischen Grimme Preis, der vorbildliche TV-Produktionen auszeichnet und über den in Tagesschau und Co. berichtet wird? Der Grimme Online Award ist das Pendant für unsere Branche: Eine Jury aus Web-ExpertInnen kürt qualitativ herausragende Online-Angebote in den Kategorien Information, Wissen und Bildung, Kultur und Unterhaltung sowie Spezial.  Im Jahr 2017 haben unter anderem zwei OR-Absolventinnen gewonnen! Im Jahr 2018 sitzt außerdem erstmalig eine Online-Redaktion-Studentin in der Jury. Wie sie sich schlägt und welche Angebote sie mit ihren KollegInnen nominiert, erfährst du im GOA-Blog.

BarCamp Köln

Im Gegensatz zu Konferenzen, die festgelegte Speaker und Programmpunkte haben und häufig nicht gerade günstig sind, möchten BarCamps offener und erschwinglicher sein, und die Inhalte werden in Workshops von allen TeilnehmerInnen mitgestaltet. Das BarCamp Köln bringt mit eigenen Worten "Fotografen mit SEO-Beratern zusammen, Start-up-Manager mit Weltenbummlern, Versicherungskaufleute mit Therapeuten." Das Barcamp Köln wird von einem ehrenamtlichen Team organisiert und finanziert sich über SponsorInnen sowie Eintrittspreise von 20 Euro für ein ganzes Wochenende. Das BarCamp Köln findet am 01. und 02.09.2018 in den Räumen der QSC AG in Köln-Ossendorf statt.

Sonstiges

Hier findest du aktuelle Informationen, die dich interessieren könnten:

Last Mensa standing!

Trotz der Pandemie kannst du dir hier eine warme Mahlzeit To-Go holen. Die Mensa in der Robert-Koch-Straße hat für dich Mo-Fr von 11:00 - 14:30 geöffnet. Weitere Infos dazu findest du hier.

Validierung deiner MultiCa

Aufgrund der Pandemie kannst du deine MultiCa nicht wie gewohnt in der Hochschule validieren. Informiere dich hier, was das für die einzelnen Funktionen der MultiCa und ihre Nutzung bedeutet.

Dringeblieben statt Rausgegangen!

Aktuell ist es nicht mehr möglich, Veranstaltungen oder Bars zu besuchen. Dringeblieben von Rausgegangen bringt dir Kultur in dein Wohnzimmer. Schaue dir die aktuellen Live Streams hier an.