Twitter Sportressort

Die Auslosung der Gruppen für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich stand international auf der Medienagenda. Medien und Fußball-Fans verfolgten die Auslosung am 12. Dezember in Paris. Und natürlich waren die an der EM beteiligten Spieler, Funktionäre und Verbände gespannt, wer gegen wen antreten wird. Die Auslosung wurde auch im Social Web ein großes Thema. Nicht nur Fans und Medienvertreter informierten und kommunizierten per Twitter, Instagram und Facebook. Auch die Spieler und Funktionäre äußerten sich im Anschluss der Auslosung über Soziale Netzwerke und kommentierten das Geschehen in Echtzeit.

Studierende des OR-Sport-Ressorts 2016

 

Leitung: Prof. Dr. Konrad Scherfer und Oliver Hinz

Diese Website verwendet Cookies.