Claudia Herling unterrichtet seit 2009 in dem Fach "Grundlagen des Web-Designs". Sie hat die Köln International School of Design (KISD), ein Institut der Fachhochschule Köln, als Diplom-Designern abgeschlossen und anschließend das Design- und Illustrationsstudio digitale frische gegründet. Sie lehrte bereits an der KISD sowie an der Rheinischen Fachhochschule und ist weiterhin als Autorin und Fachübersetzerin tätig. Claudia Herling ist Gründungsmitglied des International Gender Design Network (iGDN).

Diese Website verwendet Cookies.